Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!
794

Aufheizung von Estrichen - Holzbalkendecken und Feuchtigkeit

Autoren
Radtke
23.07.2009
Selbst bei Holzbalkendecken können Durchfeuchtungsprobleme auftreten.
Selbst bei Holzbalkendecken können Durchfeuchtungsprobleme auftreten. Deshalb ist in jedem Fall zu prüfen, welche unterschiedlichen Lufttemperaturen und Feuchten unter und oberhalb der Konstruktion auftreten können, und wie sich die Feuchte bei Diffusion durch die Schichten ändert. In jedem Fall sind diffusionsoffene Schichten von Vorteil. Besonders groß ist die Gefahr, wenn unterhalb der Decke Feuchträume (Schwimmbad etc.) liegen und unterseitig der Decke keine wirksame Dampfsperre angebracht ist.
Quellen
Das ABC der Flächenheizung und Flächenkühlung Winnenden: Heizungs-Journal Verlags-GmbH, ISBN 3-924788-16-2
Weitere Funktionen
Aktuelle Forenbeiträge
Lupo1 schrieb: Hallo, es gibt einen schmalen hohen Hygienespeicher, suche hier nach Solimpeks 300 oder 500. Habe mich mit dem Thema WW Speicher zu unserer WP tiefer beschäftigt. Anfänglich hatte ich in unserer Planung...
ThomasShmitt schrieb: Naja ist beides. Das Thermometer misst die Temperatur und zeigt sie dir an und danach regelt dann das Thermostat. Bzgl. Effizient wird sich das bei einer Gasetagenheizung nicht viel tun, aber du könntest...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Mit Danfoss ist alles geregelt
Die ganze Heizung aus einer Hand
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
Haustechnische Softwarelösungen
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik