Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!
794

Aufheizung von Estrichen - Holzbalkendecken und Feuchtigkeit

Autoren
Radtke
23.07.2009
Selbst bei Holzbalkendecken können Durchfeuchtungsprobleme auftreten.
Selbst bei Holzbalkendecken können Durchfeuchtungsprobleme auftreten. Deshalb ist in jedem Fall zu prüfen, welche unterschiedlichen Lufttemperaturen und Feuchten unter und oberhalb der Konstruktion auftreten können, und wie sich die Feuchte bei Diffusion durch die Schichten ändert. In jedem Fall sind diffusionsoffene Schichten von Vorteil. Besonders groß ist die Gefahr, wenn unterhalb der Decke Feuchträume (Schwimmbad etc.) liegen und unterseitig der Decke keine wirksame Dampfsperre angebracht ist.
Quellen
Das ABC der Flächenheizung und Flächenkühlung Winnenden: Heizungs-Journal Verlags-GmbH, ISBN 3-924788-16-2
Weitere Funktionen
Aktuelle Forenbeiträge
E_TE_T schrieb: Vielleicht mal ein Vergleich, da ich auch mit dem Gedanken spiele von Gas auf WP umzusteigen. Haus Bj. 1997, 156 m² Wohnfläche, ein Zweifamilienhaus, welches derzeit von vier Personen als Einfamilienhaus...
Socko schrieb: 14kW Jahresverbrauch ist, wenn das alles zusammen ist, recht wenig in Bezug auf eine Heizung mit Gas oder Öl. Die max. Leistung ist so klein, da gibt es nur recht wenig bis nichts am Markt. Auf...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
Haustechnische Softwarelösungen
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik