Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Autoren
OldBo
19.07.2010
Ein Fachunternehmen (Konzessionär/Errichter/Instandhalter) ist ein Unternehmen, das auf einen oder mehrere Leistungsbereiche eines Bauvorhabens spezialisiert ist.

Ein Fachunternehmen (Konzessionär/Errichter/Instandhalter) ist ein Unternehmen, das auf einen oder mehrere Leistungsbereiche eines Bauvorhabens spezialisiert ist. Um z. B. eine Fachunternehmererklärung ausfertigen zu dürfen, die z. B. bei Fördermaßnahmen (BAFA, KFW-Bank) verlangt werden, muss das Unternehmen bei entsprechenden Einrichtungen (z. B. Gas-, Wasser- und E-Versorger) zugelassen bzw. eingetragen sein.

Normalerweise können diese Unternehmen Zertifikate bzw. Konzessionen für bestimmte Arbeitsbereiche vorweisen. In vielen Fällen ist dies schon mit einem Meisterbrief in dem jeweiligen Gewerk (z. B. Sanitär-Heizung-Klima, Elektrotechnik) erfüllt.

Weitere Funktionen
Aktuelle Forenbeiträge
derjoerg schrieb: Ich danke allen für die vielen Antworten, wesentlich in meinem Fall scheint zu sein, dass ich aus dem System Eigentumsflasche in das System Tauschflasche wechseln will, dabei noch das Medium wechseln will...
Hanna1995 schrieb: Hallo zusammen, vielen Dank für eure tolle Hilfe bisher! Vier Fragen hätte ich dazu: - Bei unserer Rigole handelt es sich um eine "Rohrrigole mit Kiesschüttung". Darf ich diese wirklich über dem Graben...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
 
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik