Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Autoren
OldBo
16.03.2012
Der Luftdruck ist das Gewicht der Luftsäule, die auf eine Flächeneinheit vom Erdboden bis zur äußeren Grenze der Atmosphäre wirkt. Der Druck wird von der Masse der Luft unter der Wirkung der Erdanziehung ausgeübt.
Der Luftdruck ist das Gewicht der Luftsäule, die auf eine Flächeneinheit vom Erdboden bis zur äußeren Grenze der Atmosphäre wirkt. Der Druck wird von der Masse der Luft unter der Wirkung der Erdanziehung ausgeübt. Dabei nimmt der Luftdruck in den unteren Luftschichten der Atmosphäre schnell mit zunehmender Höhe ab und erreicht über Mitteleuropa etwa 5.500 m über NN (Meeresspiegel) die 500 hPa-Schwelle und bei weiter zunehmender Höhe verlangsamt sich die Druckabnahme immer mehr.

Der Luftdruck wird weltweit in hPa (Hektopascal = Millibar) angegeben. In Großbritannien wird der Luftdruck auch in mmHg (mm Quecksilbersäule [750 mmHg = 29,53 inch = 1000 mbar = 1 bar)) angegeben.

Absoluter / Relativer Luftdruck

Der relative Luftdruck ist der Wert, der vom örtlich gemessenen absoluten Luftdruck (effektive Luftdruck) auf Meereshöhe zurück gerechnet wird. Dadurch hat er für das ganze Land als Referenzwert für den Wetterzustand und die Wetterentwicklung Gültigkeit. So entspricht z. B. ein absoluter Luftdruck von 961 hPa auf einer Höhe von etwa 600 m über dem Meeresspiegel einem relativen Luftdruck von 1021 hPa auf Meereshöhe. Dadurch liegen z. B. Hamburg, München, Stuttgart oder Köln immer bei 1013 hPa bzw. 760 mmHg.

Der Luftdruck wird mit folgenden Messgeräten gemessen:

Weitere Funktionen
Aktuelle Forenbeiträge
micha_el schrieb: Kann man die BW-Bereitung zu einem Zeitpunk starten wenn das Geräusch nicht stört? ich vermute die Funktion ist dazu da,...
lukashen schrieb: Hi, Deine Einrohrheizung könnte mit Saugdüsen realisiert sein (ist im verlinkten Artikel sehr gut beschrieben). Das Prinzip...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik