Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Autoren
OldBo
06.08.2018
Eine Markise (Sonnenstore) ist ein fest mit dem Haus verbundener oder auch freistehender Sonnen-, Wetter- und Sichtschutz.
Markisenarten
 Markisenarten
Quelle: markilux GmbH + Co. KG
Markisenbauarten
 Markisenbauarten
Quelle: markilux GmbH + Co. KG

Eine Markise (Sonnenstore) ist ein fest mit dem Haus verbundener oder auch freistehender Sonnen-, Wetter- und Sichtschutz.

Sie unterscheiden sich nach dem Einsatz im privaten Bereich, an Gewerbegebäuden und in der Gastronomie in Terrassen- und Balkonmarkise, Fenstermarkise, Wintergartenmarkise, Freistehende Markise und Seitenmarkise.und nach der Bauart.

Bei einer Kassetten-Markise lagern das Tuch und die gesamte Armmechanik eingefahren in einer rundum geschlossenen Kassette.

Eine Halbkassetten-Markise sind nach unten geöffnet und ist deswegen für einen Montageort geeignet, der einen Rundum-Schutz durch eine Vollkassette überflüssig macht (z. B. unter einem Dachvorsprung oder Balkon). Obowohl sie der Kassetten-Markise optisch ähnlich ist, unterscheidet sie sich durch die Funktion und den Einsatzzweck.

Eine Offene Gelenkarm-Markise verzichtet gänzlich auf eine Kassette. Die Mechanik und Tuchwelle sind offen sichtbar.

Eine Seitenmarkise lässt sich einfach auf dem Balkon oder der Terrasse montieren und kann aufgrund einer robusten Kompaktkassette mit einem Griff schnell zur Seite ausgezogen werden. Dadurch ist ein festinstallierter Sicht- und Sonnenschutz überflüssig.

Eine Handkurbel ist out
Funkhandsender
 Funkhandsender
Quelle: markilux GmbH + Co. KG
Somfy CONNEXOON®
 Somfy CONNEXOON®
Quelle: Somfy GmbH

Mit Funkhandsendern lassen sich die Markisen bequem per Knopfdruck steuern. Die Sender gibt es in drei Ausführungsvarianten. Zum als 1-Kanal- und 4-Kanal Ausführung in 433 MHz Technologie und in einer 5-Kanal Ausführung in 868 MHz Technologie. Für den Motorantrieb wird nur ein Stromanschluss im Außenbereich gebraucht. Es besteht aber auch die Möglichkeit, den Motor über einen Schalter im Innenraum zu steuern.

Aber auch hier geht der Trend in Richtung Smartphone. Mit Somfy CONNEXOON® Terrasse werden Markisen und weitere Produkte rund um die Terrasse ganz bequem per Smartphone oder Tablet gesteuert. So kann man sich seine persönliche Terrassenatmosphäre mit Lichtstimmung, Musik und geöffneter Markise erstellen. Mit wenigen Klicks über die intuitive Bedienoberfläche kann die Sonnenautomatik eingestellt werden. Aber auch von unterwegs kann die vernetzte Sonnenschutzautomatik in Verbindung mit io-Sonnensensoren und Statusinfo über Windschutz erfahren. Den Zustand der Terrasse kann mit einem Klick auf den "Terrassen-Check" überprüfen und bekommt eine Rückmeldung über die ausgeführten Befehle.

Quellen
markilux GmbH + Co. KG
Weitere Funktionen
Aktuelle Forenbeiträge
JonnyKanone schrieb: Hallo zusammen, ich habe gerade Strom- und Gasverträge verlängert und dabei festgestellt, dass sich abzgl. aller Boni etc. folgende Preise ergeben: - GAS: knappe 5 ct/kWh - STROM: knappe 26 ct/kWh Die...
gwodcz schrieb: Hallo liebe Forengemeinde, ich lese hier schon eine Weile mit und habe unglaublich viel von Euch gelernt. Dafür vielen Dank! Für andere Interessierte möchte ich hier mein Heisha Projekt vorstellen,...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Wasserbehandlung mit Zukunft
Hersteller von Armaturen
und Ventilen
Aktuelles aus SHKvideo
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik