Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Autoren
OldBo
26.08.2018
Jalousien sind durch ihre flexiblen Lamellen (16- oder 25 mm -Lamellen) aktive Lichtlenker. So kann auch bei geschlossener Jalousie der Blick nach draußen frei bleiben und die Helligkeit im Raum den Bedürfnissen angepasst werden.
TebaJalouise Lift mit Klebeleiste-Farbwechsel-blau
 TebaJalouise Lift mit Klebeleiste-Farbwechsel-blau
Quelle: TEBA GmbH & Co. KG
Teba Jalousie - maßgenaue Handarbeit
 Teba Jalousie - maßgenaue Handarbeit
Quelle: TEBA GmbH & Co. KG
Teba Jalousie LiteRise
 Teba Jalousie LiteRise
Quelle: TEBA GmbH & Co. KG
Teba Jalousie WireFree
 Teba Jalousie WireFree
Quelle: TEBA GmbH & Co. KG

Jalousien sind durch ihre flexiblen Lamellen (16- oder 25 mm -Lamellen) aktive Lichtlenker. So kann auch bei geschlossener Jalousie der Blick nach draußen frei bleiben und die Helligkeit im Raum den Bedürfnissen angepasst werden.

Jalousien gibt es für Rechteckfenster, Dachfenster und Sonderformen (Dreiecks- und Trapezjalousien) feststehend, Jalousien für Fünfeckfenster sind teilweise feststehend mit drehbaren Lamellen. Einfache Jalousien haben meist zwei Bedienelemente. Eine Zugschnur und einen Wendestab für die Drehung der Lamellen. Es gibt aber auch andere Bedinungsmöglichkeiten (z. B. mit Kette, Schiebetechnik, Kurbel, Elektrobedienungen).

Eine Jalousie zum Kleben ist ideal für Mietwohnungen. Die 25-mm-Lamellen können mithilfe eines Drehknopfes ganz einfach gewendet und die Jalousien selber per Hand in die richtige Position geschoben werden.

Die LiteRise® Bedienung funktioniert ganz ohne Schnüre oder Kurbeln, und ist daher besonders kinderfreundlich. Zwar sind alle unsere Produkte kindersicher, doch ermöglicht die LiteRise Bedienung Kindern ab einem gewissen Alter auch den Sonnenschutz selbst in die gewünschte Position zu schieben.
Mit der Bedientechnik LiteRise® kann der Sicht- und Sonnenschutz einfach von Hand in die gewünschte Position geschoben oder gezogen werden.. Durch die Abwesenheit von Schnüren wirkt der Behang noch eleganter und eignet sich auch für Fenster, zu denen auch Kinder Zugriff haben.

Der Sunis Sensor RTS ist ein Sonnensensor, der Helligkeitsinformationen über Funk an SOMFY RTS-Empfänger sendet. Die integrierte Solarzelle ermögliche eine autonome Funktionsweise. Abhängig von der Sonnenlichtintensität bzw. dem eingestellten Schwellwert steuert der Sunis Sensor RTS elektrisch betriebene Sonnenschutzeinrichtungen
Abhängig von der Sonnenintensität fährt der Sunis WireFree RTS die Beschattung auf oder ab. Die integrierte Solarzelle ermöglicht eine 100 %ig autonome, kabellose Funktionsweise. Der Sunis WireFree RTS misst laufend die aktuelle Lichtintensität. Wird dabei der eingestellte Wert für Sonne anhaltend überschritten, wird die Markise oder der Rollladen nach 2 Minuten ausgefahren. Wenn der Wert unterschritten wird, wird die Markise oder der Rollladen mit einer Verzögerungszeit von 15 - 30 Minuten eingefahren. Die Verzögerungszeit ist umso höher, je häufiger Sonne und Schatten sich abwechseln. Häufige Fahrbewegungen werden dadurch vermieden.
Die Teba WireFree sind für Rollos, Doppelrollos, Raffrollos, Plissees, Wabenplissees und Jalousien einsetzbar.
Quellen
TEBA GmbH & Co. KG
Weitere Funktionen
Aktuelle Forenbeiträge
micha_el schrieb: Kann man die BW-Bereitung zu einem Zeitpunk starten wenn das Geräusch nicht stört? ich vermute die Funktion ist dazu da, kein heisses Wasser zu den Heizkörpern/FBH zu lassen. Mit max Pumpendrehzahl...
lukashen schrieb: Hi, Deine Einrohrheizung könnte mit Saugdüsen realisiert sein (ist im verlinkten Artikel sehr gut beschrieben). Das Prinzip sollte man so lassen. Damit ein neuer Heizkörper funktioniert, muss ein passendes...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
Environmental & Energy Solutions
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik