Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Ihre Cookie-Einstellungen
Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Privacy Icon
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Privacy Icon
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Datenschutzhinweise
Autoren
OldBo
15.06.2022
Der Gaszählerschacht wird, wie der Wasserzählerschacht, außerhalb des Gebäudes eingesetzt. Bei der Planung in neuen Gebäuden werden Übergaberäume für Gas, Wasser und Strom immer kleiner vorgesehen. Der klassische Gashausanschluss wird üblicherweise in den Hausübergaberaum gelegt. Durch die zunehmende Anzahl von nicht unterkellerten Gebäuden erhöht sich der Bedarf an Alternativen für den Gasanschluss.
Gaszähler-Schacht mit Teleskopteil und Grundkörper mit dem Rohrleitungspaket
 Gaszähler-Schacht mit Teleskopteil und Grundkörper mit dem Rohrleitungspaket
Quelle: PLASSON GmbH

Der Gaszählerschacht wird, wie der Wasserzählerschacht, außerhalb des Gebäudes eingesetzt. Bei der Planung in neuen Gebäuden werden Übergaberäume für Gas, Wasser und Strom immer kleiner vorgesehen. Der klassische Gashausanschluss wird üblicherweise in den Hausübergaberaum gelegt. Durch die zunehmende Anzahl von nicht unterkellerten Gebäuden erhöht sich der Bedarf an Alternativen für den Gasanschluss. Darüber hinaus werden neue Häuser oft so gebaut, dass der Versorger immer größere Probleme hat, den Hausanschluss technisch sinnvoll zu verlegen. Um die weitergehenden Sicherheitsanforderungen an das Medium Erdgas zu erfüllen, waren auch spezielle Lösungen im Schachtbauwerk notwendig.

Die Gaszählerschächte können unauffällig in Grünflächen, Abstellflächen oder Zufahrten vor dem Haus integriert werden.

Der Gaszählerschacht besteht aus einem Teleskopteil und einem Grundkörper mit dem Rohrleitungspaket. Das Teleskopteil ermöglicht je nach Ausführungsvariante eine variable Rohrdeckung (Kunststoff oder Guss) in einem Bereich von 0,70 bis 0,90 Meter und dient zudem zur Aufnahme leichter Abwinkelungen zur Anpassung an das Straßen- oder Pflaster-Niveau.

Das scherenförmig ausziehbare Leitungspaket aus PE 100 RC befindet sich im Grundkörper und nimmt den eigentlichen Gaszähler auf. Durch die gleichbleibende Temperatur im Erdreich, ist der Betrieb der Garnitur dauerhaft sichergestellt.
Das Gestänge des Zählerschachtes kann nicht ohne einen Spezialschlüssel angehoben werden, was eine Manipulation erschwert. Die Konstruktion des durch Drehgelenke beweglichen Rohrpaketes wurde so gewählt, dass das gesamte Gestänge mit dem integrierten Gaszähler zwangsgeführt ein- und ausgefahren wird. Ein spezielles Überdruckventil sorgt dafür, dass im Falle einer undichten Montage im Inneren des Schachtes das Gas kontrolliert entweichen kann, ohne dass es zu einer Gefährdung kommen kann. Ein druckwasserdichter Deckel gewährleistet, dass die empfindlichen Armaturen, Regelgeräte und Zähler nicht überflutet werden können. Der im Druckdeckel integrierte Kondesatabscheider kammert dabei entstehendes Schwitzwasser. Da der Schacht im Erdreich eingebaut wird, sind keine weiteren Maßnahmen vorzusehen.

Bei bestimmungsgemäßer Anwendung verschließt der Innendeckel den Schacht. Über dem Deckel stehendes Wasser kann, wie es unter anderem an Standorten, die zeitweise in Senken oder in Hanglagen überflutet sein können, nicht in den Schacht eindringen. Der Kunststoff-Innendeckel ist aus PE gefertigt und mit einer beigelegten Spezialprofildichtung ausgestattet. Für die integrierte Verriegelungsmechanik ist kein zusätzliches Werkzeug notwendig. Der Kunststoff-Innendeckel ist mit einem handelsüblichen Vorhängeschloss abschließbar.

Quellen
PLASSON GmbH
Weitere Funktionen
Aktuelle Forenbeiträge
Klebii schrieb: Das kann auch einfach Feuchtigkeit vom Innenraum sein, die am kalten Schornstein kondensiert. Wird es immer nur dann feucht, wenn es draußen sehr kalt ist? Hatte das selbe Problem und auch den Kamin...
Hamscher schrieb: Ja, da hast Du natürlich recht... Wurde ein Hydraulischer Abgleich gemacht? -> Ja Sind alle Thermostate voll aufgedreht? -> In den Räumen, die beheizt werden sollen ja Welche VL /...
Gebäudetechniker SHK (m/w/d)
ConSoft, gegründet 1983, gehört heute mit 30 Mitarbeitern zu den beständigen Arbeitgebern in der Gebäudetechnik und gestaltet durch Programme, Sensorik und IoT-Lösungen die digitale Zukunft rund um das Gebäude. Unser Ziel ist es, die beste Unterstützung für die Umwelt schonende Gebäudebeheizung zu liefern. Sind Sie bereit mit uns den nächsten Schritt zu gehen?
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Haustechnische Softwarelösungen
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik