Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Ihre Cookie-Einstellungen
Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Privacy Icon
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Privacy Icon
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Datenschutzhinweise
Artikel 31 bis 40 von 209
Seite: ..23456..
  TitleTeaserUrlImageUpdate DateShow Update Date
Artikel 31 bis 40 von 209
Seite: ..23456..
Stand: 25.01.2010 09:54:11
Estriche, die in ihrer vollen Dicke aus einer zusammenhängenden Schicht bestehen, sind durch ihren Temperaturunterschied auf der Unter- und Oberseite stark beansprucht. [zum Artikel]
Stand: 25.01.2010 10:15:51
Auch in Industriehallen hat die Fußbodenheizung nicht haltgemacht. Tausende von Quadratmetern wurden inzwischen in Industrieobjekten verlegt. [zum Artikel]
Stand: 25.01.2010 10:19:18
In der Vergangenheit wurden Kirchen bereits mit den unterschiedlichsten Beheizungssystemen ausgerüstet. Es kamen Deckenstrahlungsheizungen auf Basis Gas, Luftheizungen und Heizkörper bzw. Konvektoren entlang der Außenwände zum Einsatz. [zum Artikel]
Stand: 25.01.2010 10:33:55
Der Einbau von Warmwasser-Fußbodenheizungen in Sportböden ist nicht neu. Moderne wärmedämmende Baustoffe ermöglichen eine Reduzierung des erforderlichen Wärmebedarfs. Außerdem ist die Nutzung von Turnhallen heute wesentlich intensiver als früher. Auch die Sportwissenschaft hat viele Erkenntnisse, die heutzutage in die Gesamtplanung einfließen. [zum Artikel]
Stand: 24.03.2010 11:45:53
Innerhalb eines Bauvorhabens gibt es viele unterschiedliche Räume mit ebenso unterschiedlichem Wärmebedarf. Die mittlere Wassertemperatur in den Rohren bestimmt in Abhängigkeit vom Verlegeabstand der Heizrohre, dem jeweiligen Bodenaufbau und nicht zuletzt den unterschiedlichen Bodenbelägen die Wärmestromdichte der Fußbodenheizung. [zum Artikel]
Stand: 25.01.2010 11:42:18
Bei einer bifilaren Verlegung wird das Heizrohr ebenfalls spiralförmig zur Mitte des Heizkreises hinverlegt. Jedoch nicht im doppelten Verlegeabstand, wie bei der normalen spiralförmigen Verlegung, sondern gleich im vorgesehenen. [zum Artikel]
Stand: 21.12.2010 17:11:50
Grundsätzlich lässt sich in Verbindung mit einer Fußbodenheizung jede Art Bodenbelag einsetzen, wenn nur die Anwendungsgrenzen in Bezug auf Material und Temperatur eingehalten werden. Jeder Bodenbelag hat eine bestimmte Wärmeleitfähigkeit λ. In Verbindung mit der Dicke s des Belages ergibt sich der Wärmeleitwiderstand R λ aus der Beziehung. [zum Artikel]
Stand: 29.03.2010 19:07:25
Keramische Bodenbeläge besitzen gegenüber anderen Belägen einen geringeren Wärmeleitwiderstand. Somit sind für den Betrieb der Fußbodenheizung geringere Heizmitteltemperaturen ausreichend, was wiederum die Wirtschaftlichkeit der Heizungsanlage fördert. [zum Artikel]
Stand: 27.01.2010 12:14:14
In den letzten Jahren ist ein weiterer, parkettähnlicher Bodenbelag, Laminat, hinzugekommen. Es handelt sich in der Regel um Schichtholz mit oberseitiger, hochresistenter und holzähnlichen Dekors verschiedenster Arten. [zum Artikel]
Stand: 27.01.2010 12:31:03
Marmor ist ein Naturprodukt. Seine Eigenschaften sind stark unterschiedlich, so dass es hier große Unterschiede gibt. Es kommt darauf an, wo der Marmor abgebaut wird und welche Bestandteile er enthält. Nicht alle Arten sollen für Fußbodenheizung geeignet sein. [zum Artikel]
Aktuelle Forenbeiträge
JAD53359 schrieb: Hallo zusammen, in unserem EFH BJ 1976 ist eine Fußbodenheizung...
Hans28 schrieb: Hallo ihr, ich plane meine Ölheizung gegen eine Wärmepumpe...
Gebäudetechniker SHK (m/w/d)
ConSoft, gegründet 1983, gehört heute mit 30 Mitarbeitern zu den beständigen Arbeitgebern in der Gebäudetechnik und gestaltet durch Programme, Sensorik und IoT-Lösungen die digitale Zukunft rund um das Gebäude. Unser Ziel ist es, die beste Unterstützung für die Umwelt schonende Gebäudebeheizung zu liefern. Sind Sie bereit mit uns den nächsten Schritt zu gehen?
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hersteller von Tanks und Behältern aus
Kunststoff und Stahl
Environmental & Energy Solutions
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik