Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
TitleTeaserUrlImageUpdate DateShow Update Date
Stand: 13.02.2012 21:29:24
Bei jedem Start eines Brenners werden nicht nur die Verschleißteile beansprucht sondern es treten auch erhebliche Schadstoffe auf. Hier liegt der Grund, dass der Brenner möglichst wenig startet, der Wärmeerzeuger modulierend arbeitet bzw. nach der Gebäudeheizlast ausgelegt ist. Einen stark taktenden Wärmeerzeuger nennt man auch "Kuhschwanzheizung". [zum Artikel]
Stand: 31.10.2017 17:40:27
Eine heftig taktende Heizungsanlage (Wärmeerzeuger > Öl- oder Gaskessel, Wärmepumpe) wird umgangssprachlich auch als "Kuhschwanzheizung" bezeichnet. [zum Artikel]
Stand: 29.04.2013 19:48:27
Für Gebäude mit einer Mindestgebäudeheizlast von über 4,7 kW ist der Einsatz von modulierenden Ölbrennern sinnvoll. Diese Brenner werden in modulierende Brennwertkessel eingesetzt. [zum Artikel]
Stand: 17.06.2014 18:09:55
Für Gebäude mit einer Gebäudeheizlast von über 4,7 kW kann der Einsatz von modulierenden Ölbrennern besonders sinnvoll sein. Diese Brenner werden in modulierenden Öl-Brennwertkessel eingesetzt. [zum Artikel]
Stand: 13.03.2012 16:24:42
Die Stillstandsverluste sind nur ein Teil der konvektiven Wärmeverluste und haben nur einen sehr geringen Anteil an einem schlechten Anlagenwirkungsgrad. Auch die Verluste während der Vorbelüftung eines Brenners sollten besonders bei stark taktenden Brennern ("Kuhschwanzheizung") berücksichtigt werden. [zum Artikel]
Stand: 20.09.2018 12:44:31
Die Vorrangschaltung ist eine Form der Regelungstechnik in Heizungsanlagen mit zentraler Trinkwassererwärmung mittels Speicher oder Frischwasserstation bzw. Durchlauferwärmer in Einfamilienhäusern. Sie unterbricht während der Trinkwassererwärmung die Raumbeheizung. [zum Artikel]
Aktuelle Forenbeiträge
Andy G schrieb: Wenn ich mir die aktuellen worst case Werte von 600g/kWh bei der Stromerzeugung anschaue und dann nur einen JAZ von 3 ansetze komme ich pro kWh Wärme auf 200g/kWh anstatt 280g/kWh bei Erdgas. Und das...
BuBu01 schrieb: Die Heizkörper mit dem geringen Volumenstrom haben mir keine Ruhe gelassen und ich habe einen abmontiert und mal genauestens nachgeschaut, versucht Wasser mit dem Gartenschlauch durchzuschicken, durchzublasen.....wenig...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik