Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
TitleTeaserUrlImageUpdate DateShow Update Date
Stand: 15.06.2020 09:18:55
Eine elektrische Zusatzheizung wird besonders im Badezimmer eingesetzt (Badzusatzheizung), wenn z. B. die Fußbodenheizung den Raum nicht ausreichend warm bekommt (zu geringe Heizfläche). Diese Heizungsart hat den Vorteil, dass sie die gewünschte Raumtemperatur schnell und auch außerhalb der Heizperiode zur Verfügung stellen kann. In der Regel wird sie nur für kurze Zeitspannen gebraucht. [zum Artikel]
Stand: 27.11.2015 19:00:48
Die "Elektrofachkraft" ist kein Ausbildungsberuf. Wer im Bereich "Elektrotechnik" arbeiten darf, wird in verschiedene Richtlinien, Gesetze, Verordnungen und die VDE-Normen erklärt. Hier unterscheidet man zwischen Elektrofachkräften, elektrotechnisch unterwiesenen Personen und elektrotechnische Laien. [zum Artikel]
Stand: 22.09.2011 21:22:10
Dieser Personenkreis (SHK-Unternehmer) darf nur in eigener Fachverantwortung solche festgelegten Tätigkeiten ausführen, wenn sie eine Prüfung abgelegt haben und an regelmäßige Nachschulungen teilnehmen. [zum Artikel]
Stand: 28.11.2015 09:28:42
Eine elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP) darf die durch eine Elektrofachkraft übertragenen Aufgaben ausführen. Das setzt voraus, dass sie über möglichen Gefahren bei unsachgemäßem Verhalten unterrichtet, angelernt und über die notwendigen Schutzeinrichtungen und Schutzmaßnahmen belehrt wurde. [zum Artikel]
Stand: 28.11.2015 09:38:35
Der elektrotechnische Laie (EL) darf in der Elektrotechnik nur wenige Tätigkeiten ausführen. [zum Artikel]
Aktuelle Forenbeiträge
lowenergy schrieb: Bei ausschließlich Fußbodenheizung benötigst bei entsprechender...
schorni1 schrieb: Der Wärmebedarf ist an sich linear zur Außentemperatur. Bei der...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Hersteller von Tanks und Behältern aus
Kunststoff und Stahl
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik