Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
TitleTeaserUrlImageUpdate DateShow Update Date
Stand: 18.11.2011 11:47:17
Ein Dampfkessel kann mit einem geschlossenes Behälter verglichen werden, in dem bei ständiger Energiezufuhr ein Dampfdruck, der höher ist als der atmosphärische Druck, erzeugt wird. Dadurch steigt die Siedetemperatur an und der Energieinhalt des entstehenden Dampfes wird größer. [zum Artikel]
Stand: 06.12.2010 15:24:24
In diesem Luftbefeuchter wird das eingefüllte Wasser verdampft und an die Raumluft oder in den Kanal abgegeben. Diese Geräte haben einen hohen Energiebedarf, bringen aber eine hohe Befeuchtungsleistung. Außerdem wird durch die Verdampfung Keime im Wasser abgetötet. [zum Artikel]
Stand: 22.04.2010 10:18:17
In der Luft ist immer ein Anteil von gasförmigen Wasserdampf. Die Dampfmenge ist beschränkt und abhängig von der Lufttemperatur und dem Luftdruck. [zum Artikel]
Stand: 28.01.2018 16:38:05
Wenn sich in einer Flüssigkeit an bestimmten Stellen Dampfblasen bilden, dann spricht man von Kavitation (Hohlraumbildung). Die Dampfblasen entstehen, wenn der statische Druck in einer Flüssigkeitanlage, die Temperatur und der Dampfdruck nicht zueinander passen. Nach dem Ansteigen des statischen Druckes über den Dampfdruck in der Strömungsrichtung, dann kommt es zu einer schlagartigen Kondensation (Implosion) der Dampfblasen. [zum Artikel]
Stand: 11.09.2020 20:48:03
Das Manometer ist ein Instrument zum Anzeigen eines Druckdifferenzes in Flüssigkeits- und Druckluftanlagen. Die meisten Manometer benutzen den Außenluftdruck als Referenzdruck, beim Messen des absoluten Drucks, z. B. beim Barometer, wird ein Vakuum als Referenz benutzt. [zum Artikel]
Stand: 13.03.2020 13:52:03
Der Betriebsüberdruck einer NDDH hat höchstens 1 bar. Der Druck ist nur so hoch, wie zur Überwindung der Widerstände in der Anlage notwendig ist. [zum Artikel]
Stand: 13.03.2020 18:26:58
Sieden ist der der Übergang einer Flüssigkeit (z. B. Wasser) in den gasförmigen Zustand (z. B. Wasserdampf), wenn der Dampfdruck der Flüssigkeit gleich dem Umgebungsdruck ist. [zum Artikel]
Aktuelle Forenbeiträge
faulerHund schrieb: Habe einem Bekannten Wärmepumpe empfohlen. Altbau ca 150 qm. 2 Wohnungen. Bisher Heizkörper. Das Haus soll komplett saniert werden. Bisher Holzheizung. Er will nun Gas einbauen - ich weiss nicht wer...
Kay* schrieb: es hat sich jetzt herausgestellt, dass ich keinen eigenen Netzanschluss ans Stromnetz habe, sondern mein Verteilung über einen Anschluss im Vorderhaus läuft. Die Stadtwerke benennen 30kVA als gesamten...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Haustechnische Softwarelösungen
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik