Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Artikel 21 bis 27 von 27
Seite: 123
  TitleTeaserUrlImageUpdate DateShow Update Date
Artikel 21 bis 27 von 27
Seite: 123
Stand: 19.04.2019 09:03:09
Tagwasser ist das Wasser, das von Niederschlägen an der Oberfläche stehenbleibende, versickernde oder frei abfließende Oberflächenwasser oder zu Tage tretendes Grundwasser. [zum Artikel]
Stand: 20.03.2020 12:58:59
Trinkwasser ist Süßwasser mit einem hohen Maß an Reinheit, das für den menschlichen Gebrauch geeignet ist. Zudem müssen technische Anforderungen (Aggressivität gegen Rohrleitungen, Vermeidung von Ablagerungen) gewährleistet sein. Die Grenzwerte, die es erlauben, ein Wasser als Trinkwasser freizugeben, sind gesetzlich vorgegeben und am Gedanken der Gesundheitsvorsorge orientiert. [zum Artikel]
Stand: 27.11.2019 11:26:22
Versickerndes Regenwasser sammelt sich nach dem Durchdringen durch mehrerer Bodenschichten auf einer wasserhaltenden Schicht. Sauerstoff, der im Regenwasser enthalten ist, wandelt sich aufgrund chemischer Prozesse zu Kohlendioxid um. [zum Artikel]
Stand: 06.10.2009 19:29:58
Grundwasser ist ein guter Speicher von Sonnen- und Erdwärme und bietet beste Voraussetzungen für den Einsatz einer Wärmepumpe. Selbst an kältesten Tagen beträgt die Temperatur 7 bis 12° C. [zum Artikel]
Stand: 05.10.2018 09:27:07
Die Einzugsbereiche von Trinkwassergewinnungsanlagen (Wasserwerke) müssen von möglichen wassergefährdenden Stoffen (z. B. Ablagern von Schutt, Abfallstoffen, wassergefährdenden Stoffen) freigehalten werden. Die zuständige Wasserbehörde kann für ein genau bezeichnetes Gebiet ein Wasserschutzgebiet ausweisen. Hier können Handlungen verboten werden, die das Grundwasser gefährden können. Für die öffentliche Trinkwasserversorgung sind immer Wasserschutzgebiete einzurichten. [zum Artikel]
Stand: 02.08.2019 16:38:29
Die Nordseemarschen haben keine Süßwasserquellen und auch kein brauchbares Grundwasser. Um Trinkwasser für die Bewohner und Wasser für das Vieh aufzufangen, gab/gibt es spezielle Einrichtungen. [zum Artikel]
Stand: 30.01.2012 13:36:18
Die Ziehbrunnen gehören zu den ältesten Schöpfeinrichtungen. Sie erleichtern den Wassertransport aus dem Brunnenschacht. [zum Artikel]
Aktuelle Forenbeiträge
schorni1 schrieb: Wer PASSEND dimensioniert braucht NICHTS befürchten. @ogli Wenn Du schon 4 Jahre drin bist, dann muss ja mindestens ein mal die Feuerstättenschau erfolgt sein, bei der der komplette Schornstein zu...
carmensita schrieb: Irgendetwas ist doch immer defekt. Fragt sich, was passiert, wenn RV und DM beide - rein zufällig - intakt sind: > Schon der alte Oberinnungskesselflickermeister Kurt T. wusste, dass selten alles...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
 
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik