Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
TitleTeaserUrlImageUpdate DateShow Update Date
Stand: 21.12.2014 12:19:52
Die Einrichtung und Ausstattung eines barrierefreien WC's ist von dem Nutzer abhängig. Die WC-Sitzhöhe ist in der DIN 18025 Teil 1 (neu: DIN 18040-1) einschließlich Sitz mit 48 cm festgelegt (durchschnittlichen Sitzhöhe von Rollstühlen). [zum Artikel]
Stand: 05.01.2016 07:41:05
Ein Dusch-WC ist eine Verbindung von WC und Bidet in einem Bauteil. In den Badezimmern in Mittel- und Nordeuropa werden ein Bidet selten eingeplant. Durch den Einsatz eines Dusch-WC's kann die Funktion eines Bidets auch nachträglich eingebaut werden. Dadurch ist die Reinigung mit Wasser hygienischer als Papier und schneller als ein Bidet erfolgen. [zum Artikel]
Stand: 17.10.2017 10:08:14
In vielen Städten und Landschaften sind Ratten in der Kanalisation und den Abwassersystemen der Häuser eine Plage. Der bauliche Zustand der Abwasseranschlüsse ist häufig sehr marode. Viele Gemeinden haben durch entsprechende Formulierung der Abwassersatzungen den Verantwortungsbereich der Instandhaltung auf den Grundstückseigentümer abgeschoben. [zum Artikel]
Stand: 02.02.2016 20:06:12
Spülsysteme (Spülarmaturen bzw. der Druckspüler) haben hydraulisch gesteuerte Armaturen, die den Wasserdurchfluss durch den vorhandenen Wasserdruck öffnen bzw. absperren. In der Regel wird der Durchfluss von Hand ausgelöst und schließt nach einer bestimmten Zeit selbsttätig (Selbstschlussarmatur). Sie werden hauptsächlich als Spüleinrichtung an WC’s und Urinalen eingesetzt. [zum Artikel]
Stand: 04.04.2016 10:11:52

WC

In Wohngebäuden werden Wasserspülklosetts (WC) eingebaut. Diese beseitigen menschliche Ausscheidungen (Fäkalien und Urin). [zum Artikel]
Stand: 10.11.2018 09:17:57
In Wohnungen ohne kontrollierte Wohnungslüftung mit fensterlosen Bädern oder WC-Räumen ist aus hygienischen Gründen eine Be- und Entlüftung notwendig. Da es sich im Regelfall um kleinere Räume oder Gäste-WC's handelt, sind einfache Lösungen gefragt. [zum Artikel]
Aktuelle Forenbeiträge
passra schrieb: Man könnte sich die zusätzliche Pumpe auch sparen und einfach die Pumpe in der WP das Wasser durch das Heizsystem treiben lassen und bei Bedarf wird damit der Puffer für WW geladen. Dann noch ein 3-Wege-Ventil...
elkulk schrieb: Die Luftzufuhr kann man bei unserer Anlage im HWR an den Verteilerrohren regeln. Gruß Ulrich
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik