Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!
1390

Hydrostatischer Druck - Schweredruck

Autoren
OldBo
05.01.2019
Der hydrostatischer Druck (Schweredruck) ist der Druck, der durch die Gewichtskraft einer Flüssigkeitssäule aufgebaut wird.
Hydrostatischer Druck
 Hydrostatischer Druck
Quelle: Bosy

Der hydrostatischer Druck (Schweredruck) ist der Druck, der durch die Gewichtskraft einer Flüssigkeitssäule aufgebaut wird.

phydr = h ρ g

h - Höhe der Flüssigkeitssäule > m
ρ - Dichte der Flüssigkeit > kg/m³
g – Schwerebeschleunigung > 9,806 m/s2 (10 m/s2)

In einer offenen Heizungsanlage wird die Anlagenhöhe mit einem Hydrometer (Manometer mit einer Meterskala)  gemessen. Die Höhenangabe kann je nach der vorhandenen Wassertemperatur leicht von der wirklichen Höhe abweichen. Auch bei anderen Flüssigkeiten (Wasser-Glykol-Gemisch, Wärmeträgeröl) ist die Gewichtskraft eine andere. Da aber die Abweichungen sehr gering ist, geht man bei der Anzeige von einer Dichte von 1000 kg/m³ aus.

Es handelt sich um eine thermische (freie, natürliche) Konvektion (Wärmeströmung, Wärmemitführung), die durch thermische Dichteunterschiede bzw. Gewichtsunterschiede zwischen warmen und kalten Flüssigkeits- oder Luft- bzw. Gasteilchen. Der Teilchentransport wird ausschließlich durch Auswirkungen des Temperaturgradienten hervorgerufen.

Weitere Funktionen
Aktuelle Forenbeiträge
onyx.dop schrieb: Herzlichen Dank für eure Antworten. Habe die Gute am Wochenende mal geöffnet und war verwundert, dass ich ohne Demontage...
hotstone2000 schrieb: @Reggae Kala Jupp, aber mir wäre eine "Übergangslösung" für den ersten Moment (das HEISSE WETTER) wichtig. Der Service...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Die ganze Heizung aus einer Hand
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik