Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Autoren
OldBo
21.03.2012
Holzbriketts sind Presslinge aus trockenen, unbehandelten Holzresten (Hobel- und Sägespänen). Sie werden unter hohem Druck zu gleichmäßig großen und harten Briketts in verschiedenen Formen und Größen verpresst.
Verschiedene Brikettarten
 Verschiedene Brikettarten
Quelle: Michael Kendzia Holzbrikett.de

Holzbriketts sind Presslinge aus trockenen, unbehandelten Holzresten (Hobel- und Sägespänen). Sie werden unter hohem Druck zu gleichmäßig großen und harten Briketts in verschiedenen Formen und Größen verpresst. Die Briketts haben je nach dem Ausgangsmaterial ein unterschiedliches Brandverhalten. Es gibt Briketts, die wie Scheitholz brennen, andere Briketts bilden nur eine kleine Flamme und verglimmen. Durch die hohe Verdichtung beim Brikettieren kann ein Holzbrikett aufgrund des Brennverhaltens mit Braunkohle verglichen werden. Aber sie produzieren beim Abbrand weniger Ruß, Asche und Schwefel.

Außerdem haben die Briketts die Vorteile, dass sie, als Palettenware geliefert, sofort verbrannt werden können, da sie eine geringe Restfeuchtigkeit (unter 10 %) haben. Sie haben auch einen relativ hohen Heizwert (ca. 5,0 kWh/kg) und benötigen wenig Lagerraum. Sie sollten mindestens der DIN 57731 entsprechen.

Holzbriketts werden hauptsächlich in Einzelöfen als Braunkohlebrikettsersatz verwendet. Aber auch der Einsatz in Heizkessel ist ohne Probleme möglich.

Weitere Funktionen
Aktuelle Forenbeiträge
MySweetHome schrieb: Ich versuche gerade die An- und Auszeiten des Brenners zu ermitteln. Dazu gleich mal 2 Fragen: Wenn ich darüber die aktuelle Heizlast bei 0°C AT ermittelt habe, wie extrapoliere ich diese auf -11...
schorni1 schrieb: An sich : TOP Kessel (aber halt HEIZwert) und TOP Brenner (aber halt einstufig) Wenn die Anlage ECHT bei 5°C so 50/50 ausgelastet ist, dann wäre sie genau passend dimensioniert! "Eine Stunde brennen...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
Mit Danfoss ist alles geregelt
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik