Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Autoren
OldBo
02.05.2010
Thermische Anlagen gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen.
SolarkoSchwerkraft-Solaranlage / Thermosiphon-Solaranlagellektoren<br />1 Absorber - 2 Speicher - 3 Ausdehnungsgefäß - 4+6 Rohrsystem - Temperaturfühler - 7+8 Verbraucher<br />
 SolarkoSchwerkraft-Solaranlage / Thermosiphon-Solaranlagellektoren
1 Absorber - 2 Speicher - 3 Ausdehnungsgefäß - 4+6 Rohrsystem - Temperaturfühler - 7+8 Verbraucher
Quelle: OKU Obermaier
Thermische Solaranlage - geschlossenes System<br />Trinkwassererwärmung mit FWS
 Thermische Solaranlage - geschlossenes System
Trinkwassererwärmung mit FWS
Quelle: Viessmann
Thermische Anlagen gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen.

Anlagen, von einfachen Absorbern über Thermosiphon-Anlagen bis zu den leistungsfähigen Vakuumröhren-Kollektoren, werden je nach dem Verwendungszweck eingesetzt. Das Spektrum der thermischen Solaranlagen geht von der Erwärmung von Schwimmbadwasser, der Trinkwassererwärmung, der Heizungsunterstützung bis zur solaren Kühlung.

In einem Sonnenkollektor wird die elektromagnetische Strahlung der Sonne in Wärme umgewandelt, um damit eine Flüssigkeit zu erwärmen. Die kurzwellige Strahlung der Sonne wird dabei von einem Absorber absorbiert, der seinerseits langwelligere Wärmestrahlung emittiert. Die von dem Absorber aufgenommene Wärme wird an eine zirkulierende Flüssigkeit weitergegeben, die die gewonnene Wärme in einen Speicher transportiert und dort speichert. Bei der einfachsten Ausführung  wird das zu erwärmende Wasser direkt (offene Systeme) erwärmt. In Mittel- und Nordeuropa wird die Wärme an eine Wärmeträgerflüssigkeit (Wasser mit Frostschutzmittel) abgegeben. Diese Sole gibt dann erst im Speicher über einen Wärmetauscher die Wärme an das Trinkwasser- oder Heizungswasser ab (geschlossene Systeme).

Im Wohnungsbau werden hauptsächlich Systeme im Niedrigtemperaturbereich zur Bereitstellung von Nutzwärme bis 100°C eingesetzt.

Eine thermische Solaranlage besteht aus vier Hauptbestandteilen:
Weitere Funktionen
Aktuelle Forenbeiträge
HenningReich schrieb: Hallo Dietmar, sehe ich genauso. Auch in diesem Fall ist der...
Martin24 schrieb: Verstehe ich nicht. Du senkst den Wärmewiederstand des Bodenbelags...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hersteller von Tanks und Behältern aus
Kunststoff und Stahl
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik