Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Autoren
OldBo
15.03.2020
Trockene Luft wird als unangenehm empfunden. Die relative Luftfeuchtigkeit der Raumluft sollte zwischen 40 und 65 % liegen. Wenn diese Werte nicht auf natürlichem Wege zu erreichen sind, dann muss die Luft durch Luftbefeuchtungseinrichtungen befeuchtet werden.

Trockene Luft wird als unangenehm empfunden. Die relative Luftfeuchtigkeit der Raumluft sollte zwischen 40 und 65 % liegen. Wenn diese Werte nicht auf natürlichem Wege zu erreichen sind, dann muss die Luft durch Luftbefeuchtungseinrichtungen befeuchtet werden.

Es gibt diese 3 Befeuchtungsmethoden.

Bei einem adiabatischen Luftwäscher (Zerstäubungsbefeuchter) wird Wasser über Düsen im Umwälzbetrieb fein zerstäubt und von dem durchströmenden Luftstrom aufgenommen. Der an die Luft abgegebene Wasseranteil wird automatisch durch Zufuhr von aufbereitetem Leitungswasser ersetzt. Dazu wird eine Wäscherwanne mit eingebauter Zulaufarmatur mit Schwimmer genutzt.

Bei einem Verdunstungsbefeuchter wird aufbereitetes Wasser über große Flächen geleitet und von der durchströmenden Luft aufgenommen. Durch Verschmutzung der Flächen können Geruchsbelästigungen auftreten. Diese Methode ist schlecht regelbar.

Bei einem Dampfluftbefeuchter wird das eingefüllte Wasser verdampft und an die Raumluft oder in den Kanal abgegeben. Diese Geräte haben  einen hohen Energiebedarf, bringen aber  eine hohe Befeuchtungsleistung. Außerdem wird durch die Verdampfung Keime im Wasser abgetötet.

Weitere Funktionen
Aktuelle Forenbeiträge
ChriM schrieb: Hi, die verzinkte Muffe am Speicher sieht nach 3/4" aus, die MS Muffe am Speicherrücklauf nach 1"! Die Kunststoffrosette am Zirkulationseintritt scheint auch kleiner zu sein... das wird also so stimmen....
Neubau Sinnersdorf schrieb: Hallo Jan, der reine Aufpreis für die Variante mit PC ist ja am freien Markt verhältnismäßig ok. Die Frage ist, ob ich das einfach so rechnen kann, oder der Aufbau der Anlage mit PC aufwendiger ist. Wir...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
Environmental & Energy Solutions
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik