Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!
313

Zortström - eine andere Art der Wärmeverteilung

Autoren
OldBo
14.11.2015
Beim Verteilen und Sammeln von Wärme und Kälte bestehen hohe Anforderungen. Vor allen Dingen, wenn mehrere Heizkreise mit unterschiedlichen Temperaturen vorhanden sind und mehrere Wärme- bzw. Kältequellen berücksichtigt werden müssen.
Senkrechte Anordnung
 Senkrechte Anordnung
Quelle: Zortea Gebäudetechnik GmbH
Deckenverteiler
 Deckenverteiler
Quelle: Zortea Gebäudetechnik GmbH
Beim Verteilen und Sammeln von Wärme und Kälte bestehen hohe Anforderungen. Vor allen Dingen, wenn mehrere Heizkreise mit unterschiedlichen Temperaturen vorhanden sind und mehrere Wärme- bzw. Kältequellen berücksichtigt werden müssen.

Dieses System hat folgende Vorteile:
  •   Schnelle, flexible Planung
  •   Unkomplizierte Ausführung
  •   Einwandfrei funktionierende Hydraulik
  •   Problemloses Zusammenspiel der einzelnen Wärmeerzeuger/Abnehmer(keine hydraulischen Blockaden)
  •   Einfache Rohrführung im Heizraum
  •   Minimale Betriebsunterbrechung bei Renovierung der Heizanlage
  •   Minimaler Energieverbrauch
  •   Nutzung bestehender Wärmequellen und Abnehmer dank innovativer Kombinationsmöglichkeiten
  •   Tiefe Rücklauftemperaturen bei Brennwertkessel und Fernheizungen
  •   Optimale Ausschöpfung der Potenziale im Gesamtsystem
  •   Geringer Stromverbrauch der Pumpen Platzsparend
  •   Flexible Montage - an der Wand, an der Decke, auf dem Boden, um die Ecke speziell bei Sanierungskonzepten
  •   Geringer Platzverbrauch - sprich enormer Platzgewinn
  •   Niedrige Planungskosten dank einfachem Konzept
  •   Zukunftssicheres, ausbaubares System
  •   Sanierung von Heizzentralen ohne störende Betriebsunterbrechung
  • Energieeinsparung dank optimaler Energienutzung
Kostensenkung in vielen anderen Bereichen:
  •   Einsparungen im Bereich Elektroplanung und –installation (Elektronik-Schaltschränke)
  •   Einsparung von Regel- und Umschaltventilen (mechanisch, elektrisch, mikroelektrisch), von Mischer und Elektronik (für Rücklaufanhebung), von hydraulischen Weichen mit Isolierung
  •   kleinerer Pumpen (Richtwert 1 Watt/kW Heizlast)
  •   Verzicht auf zusätzliche Schieber und Flanschen, auf Mengenregler und Strangventile usw.
Zortström®-Multi mit integrierter Pufferfunktion mit Gleitschichtraum®
Zortström®-Multi mit Pufferfunktion und Gleitschichtraum-Funktion®
 Zortström®-Multi mit Pufferfunktion und Gleitschichtraum-Funktion®
Quelle: Zortea Gebäudetechnik GmbH
Anlagenschema der ZORTSTRÖM®-Technologie mit Puffer- und Gleitschichtraum®
 Anlagenschema der ZORTSTRÖM®-Technologie mit Puffer- und Gleitschichtraum®
Quelle: Zortea Gebäudetechnik GmbH

Durch die Kaskadenanordnung des "Zortström®-Multi" lassen sich die verschiedenen Heizkreise gut einbinden, sodass am Ende sehr niedrige Temperaturen erreicht werden.

Das Sammel- und Verteilzentrum "Multi" für Heizungs- und Kühlanlagen wurde durch eine integrierte Pufferfunktion mit Gleitschichtraum® erweitert.

Merkmale

Zortström®-Multi

Zusätzliche Vorteile bei integrierter Pufferfunktion mit Gleitschichtraum®

  • Kein Takten - Effizienzsteigerung und verlängerte Lebensdauer der Energieerzeuger
  • Einfacher Aufbau
  • Einfache Regelung
Kaskadenverteiler
Kaskadenverteiler
 Kaskadenverteiler
Quelle: Zortea Gebäudetechnik GmbH
ZORTSTRÖM®-Technologie für den Heiz- und Kühlbereich
 ZORTSTRÖM®-Technologie für den Heiz- und Kühlbereich
Quelle: Zortea Gebäudetechnik GmbH
Durch die Kaskadenanordnung des "ZORTSTRÖM®-Multi" lassen sich die verschiedenen Heiz- und Kühlkreise gut einbinden, sodass am Ende sehr niedrige Temperaturen erreicht werden.
Quellen
Zortea Gebäudetechnik GmbH
Weitere Funktionen
Aktuelle Forenbeiträge
Jens99 schrieb: Hi Wolfgang, Das wär toll wenn du Mal nachschauen könntest . Wie würde ich dann ein wickelfalzrohr durch eine Porenbetonwand...
daniel19 schrieb: Das hört sich doch schonmal gut an solche Werte wie unten ;) Der Kessel ist schon längers defekt, aktuell haben wir...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik