Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Autoren
OldBo
15.02.2014
Heutzutage werden immer noch hauptsächlich die Öldruckzerstäubungsbrenner eingesetzt. Auf Grund der immer kleiner werdende Heizlast wird an vielen verschiedenen Projekten gearbeitet, auch hier den Brennstoff Öl weiterhin einzusetzen.
Heutzutage werden immer noch hauptsächlich die Öldruckzerstäubungsbrenner (Gelbbrenner, Blaubrenner) eingesetzt. Auf Grund der immer kleiner werdende Heizlast (sehr gute Wärmedämmung und Luftdichtheit der Gebäude) wird an vielen verschieden Projekten gearbeitet, auch hier den Brennstoff "Heizöl EL" weiterhin einzusetzen. Zunehmend werden modulierende Ölbrenner in Öl-Brennwertkessel (Brennwerttechnik) eingesetzt.

Ölbrenner gibt es in den verschiedensten Ausführungen.

Luftführung

  • Brenner mit Gebläse
  • Brenner ohne Gebläse
  • Brenner mit Kompressor
  • Brenner mit Luftvorwärmung

Brennstoffaufbereitung

Gemischaufbereitung

  • in der Flamme mischende Brenner (Diffusionsbrenner)
  • vor der Flamme mischende Brenner (Vormischbrenner)
  • teilweise vor der Flamme mischende Brenner

Stabilisierung der Flamme

  • Stabilisierung durch Rückströmzonen (Drallbrenner, Stauscheibenbrenner)
  • Stabilisierung durch Wärmesenken (Flächenbrenner)
Weitere Funktionen
Aktuelle Forenbeiträge
Kristine schrieb: Läuft schon ganz gut, Ich habe das Gefühl, dass Dein Temperatursensor noch immer leichte Spuren in der Kurve hinterlässt, müsste man mal sehen, wie sich das entwickelt. Was ich komisch finde sind...
bakerman23 schrieb: Das Problem hatte ich auch. Setze es richtig rum ein. Auf der einen Seite ist eine Nase. Dann drücke es ein, bis ein klicken zu spüren ist. Das erfordert etwas Kraft, danach dürfte aber Ruhe sein. Das...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Haustechnische Softwarelösungen
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik