Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!
750

Maßnahmen zur Einschränkung von Sauerstoffdiffusion

Autoren
OldBo
04.03.2010

Radtke 21.07.2009
Obwohl Kunststoffrohre selbst nicht von der Korrosion betroffen werden, sind bei Fußbodenheizungsanlagen mit Kunststoffrohren ohne Sauerstoffsperren besonders Anlageteile aus Eisenwerkstoff durch Sauerstoffkorrosion gefährdet.
Allgemeines
Obwohl Kunststoffrohre selbst nicht von der Korrosion betroffen werden, sind bei Fußbodenheizungsanlagen mit Kunststoffrohren ohne Sauerstoffsperren besonders Anlageteile aus Eisenwerkstoff durch Sauerstoffkorrosion gefährdet. Wie bereits beschrieben, handelt es sich häufig um Ablagerungen, die zu Funktionsstörungen führen, bisweilen auch um durchkorrodierte Kessel, Heizkörper und Rohrleitungen aus Stahl.

Erste Anzeichen gab es Ende 1979, Anfang 1980. Die Problematik wurde vereinzelt publiziert und recht kontrovers diskutiert. Man darf davon ausgehen, dass spätestens im Jahre 1983 jeder verantwortliche Heizungsbauer schon einmal etwas über Sauerstoffdiffusion gehört oder gelesen haben musste. Spätestens ab diesem Zeitpunkt waren für Neuanlagen besondere Maßnahmen gegen die Auswirkungen der Sauerstoffdiffusion zu treffen. Möglichkeiten bestanden in der Verwendung sauerstoffdiffusionsdichter Rohre, der Anlagentrennung, oder Inhibierung zum Zeitpunkt der Befüllung. Mit Sicherheit entsprachen im Jahre 1980 gebaute nicht sauerstoffdiffusionsdichte Anlagen noch der anerkannten Regel der Technik, nach der jeder Handwerker zu arbeiten hat. Ab 1983 standen dann bereits Rohrleitungen aus Kunststoff zur Verfügung, die durch besondere Schichten am Umfang die Sauerstoffdiffusion verhinderten oder auf ein absolutes Minimum reduzierten. Die inzwischen neu erschienene DIN 4726 stellt nunmehr klar definierte Anforderungen an Heizrohre und deren Sauerstoffdurchlässigkeit .
verschiedene Maßnahmen

[desc]Maßnahmen zur Einschränkung von Sauerstoffdiffusion - Oberflächenlackierung[/desc]
[desc]Maßnahmen zur Einschränkung von Sauerstoffdiffusion - Ummantelung der Rohre mit Spezialfolien[/desc]
[desc]Maßnahmen zur Einschränkung von Sauerstoffdiffusion - Ummantelung der Rohre mit Aluminiumfolien[/desc]
[desc]Maßnahmen zur Einschränkung von Sauerstoffdiffusion - Mehrschichtverbundrohre aus Kunststoff und Metall[/desc]
[desc]Maßnahmen zur Einschränkung von Sauerstoffdiffusion - Systemtrennung[/desc]  
[desc]Maßnahmen zur Einschränkung von Sauerstoffdiffusion - Behandlung des Heizwassers[/desc]
[desc]Maßnahmen zur Einschränkung von Sauerstoffdiffusion - Kostenbetrachtung[/desc]
Quellen
Das ABC der Flächenheizung und Flächenkühlung Winnenden: Heizungs-Journal Verlags-GmbH, ISBN 3-924788-16-2
Weitere Funktionen
Aktuelle Forenbeiträge
Gun Nar schrieb: Habe jetzt den Enthalpietauscher auch bestellt... da ja alle Luft aus allen Räumen zusammen geführt wird sollte ja zb nach dem duschen im Bad und dem wäscheaufhängen im hwr durch die dortigen Abluftöffnungen...
woupi schrieb: Ja, die Heizung ist eine Vaillant Gasbrennwert Therme aus 1998. Heizkurve hat einen Bereich von 1 bis 8. Eingestellt ist Sie auf 1. Die Anhebung steht aktuell auf 3 von 4, laut Anleitung also um 6°...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Wasserbehandlung mit Zukunft
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik