Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Autoren
OldBo
02.09.2017
Bei den Hausmeisterdiensten (Hausmeisterservice) kommt es immer wieder zu Überschneidungen mit zulassungspflichtigen handwerklichen Berufen. Spätestens nach der Anmeldung des Gewerbes beim Gewerbeamt muss sich der Gewerbetreibende die Frage stellen, ob die angestrebte oder die bereits ausgeübte Tätigkeit in den Bereich der zulassungspflichtigen handwerklichen Tätigkeiten, zulassungsfreien handwerklichen Tätigkeiten oder handwerksähnlichen Tätigkeiten gehört.

Bei den Hausmeisterdiensten (Hausmeisterservice) kommt es immer wieder zu Überschneidungen mit zulassungspflichtigen handwerklichen Berufen. Spätestens nach der Anmeldung des Gewerbes beim Gewerbeamt muss sich der Gewerbetreibende die Frage stellen, ob die angestrebte oder die bereits ausgeübte Tätigkeit in den Bereich der zulassungspflichtigen handwerklichen Tätigkeiten, zulassungsfreien handwerklichen Tätigkeiten oder handwerksähnlichen Tätigkeiten gehört. Im Rahmen der Gewerbeanmeldung wird vom Gewerbeamt die zuständige Handwerkskammer über die Aufnahme des Gewerbes informiert.

Der Hausmeisterdienst übernimmt für die Hauseigentümer die Betreuung der Immobilie und sorgt für die Sauberkeit, Sicherheit und Funktionsfähigkeit der Einrichtungen und Anlagen. Er darf alle aufsichtsführenden und pflegerischen Arbeiten und einfache Instandsetzungsarbeiten durchführen, die nicht wesentliche zulassungspflichtige handwerkliche Tätigkeiten darstellen. Darunter fallen einfachere Arbeiten, die in kurzer Zeit erlernbar oder für das Handwerk nebensächlich sind. Die Tätigkeiten beschränken sich darauf, Störungen oder Schäden zu erkennen und zu beurteilen, kleinere Störungen oder Schäden zu beheben und zu entscheiden, ob ein Handwerksbetrieb beauftragt werden muss.

Folgende Arbeiten gehören zum Hausmeisterdienst:
Aufsicht:
• Hausverwaltung einschl. Nebenkostenabrechnung
• Überwachung des Gesamtzustandes der Immobilie und der Außenanlage einschl. Schließdienst
• Überwachung von Garagen/Tiefgaragenanlagen
• Heizungsanlage - Funktionstüchtigkeit überwachen (Bedienen, Entlüften, Wasser nachfüllen - Brennstoffvorrat)• Überwachung der Aufzugsanlage
• Botendienst - Ausführung von Besorgungen
Pflege:
• Reinigungsarbeiten
• Garten- und Landschaftspflege (Rasenmähen, Unkraut entfernen, Heckenschneiden, Rasensprengen, Blumen gießen)
• Kehrdienst - Papier- und Abfallkörbe leeren - Mülldienst
• Winterdienst (Schneebeseitigung, Streuen)
• Entrümpelungs- und Aufräumarbeiten - Müllbeseitigung - Sperrgutabfuhr
• Toilettenbetreuung (Seife-Handtücher-Papier)
• Abfluss-Siphon reinigen
Dachrinnenreinigung
• Bodenrinnen, Fußroste und Wassereinläufe säubern
• Fernseh-, Video- und Musikanlagen und Satellitenan lagen aufstellen und anschließen
• Computeranlagen aufstellen und anschließen• Telefonanlagen aufstellen und einstellen bzw. programmieren
• Aufstellung und Inbetriebnahme von Haushalts- und Küchengeräten
• Lampen aufhängen
• Bilder aufhängen
• Gardinen abnehmen und aufhängen
Rollos spannen
• Filterwechsel in Lüftungsanlagen (Abluftfilter)
• Kühlschränke abtauen
• Möbelmontage
• Regale zusammenbauen und aufstellen
• Montage von Fertigzäunen (ohne Fundamenterstellung)
• Schädlingsbekämpfung
Instandsetzung:
• Dichtungswechsel an Wasserarmaturen
• Funktionsstörungen an Türschlössern beheben (Auswechseln von Schließzylindern)
• Glühbirnen und Leuchtstoffröhren auswechseln
• Möbelbeschläge einstellen bzw. auswechseln
• Schadstellen an Tapeten und Türen ausbessern
• Kleine Löcher und Risse mit Spachtelmasse schließen
• Trockenbauarbeiten
• Tapezieren mit Rauhfaser nebst Überstreichen
• Stühle leimen - Türscharniere ölen

Zulassungspflichtige handwerkliche Tätigkeiten
Zu den zulassungspflichtigen handwerklichen Tätigkeiten, die - sofern sie über den Rahmen eines unerheblichen Nebenbetriebs hinausgehen - eine Meisterqualifikation erfordern und eine Zugehörigkeit zur Handwerkskammer (HWK) begründen, gehören:
• Installateur- und Heizungsbauarbeiten
• Klempnerarbeiten
• Elektrotechnikarbeiten
Wärme-, Kälte-, Schallschutzisolierer
• Ofen- und Luftheizungsbauer
Kälteanlagenbauer
• Dachdecker
• Zimmerer- und Dachdeckerarbeiten
• Maurer- und Betonbauerarbeiten
• Metallbauerarbeiten - Schlosser und Leichtmetallbauer
• Tischlerarbeiten
• Glaserarbeiten
• Maler- und Lackiererarbeiten
• Stuckateurarbeiten
Gerüstbauarbeiten
• Pflaster- und Verbundsteinarbeiten
• Informationstechnikerarbeiten (Reparatur von Geräten der Unterhaltungselektronik)
Zulassungsfreie handwerkliche Tätigkeit
Zu den zulassungsfreien handwerklichen Tätigkeiten, die ohne Meisterbrief erledigt werden dürfen und - soweit sie schwerpunktmäßig betrieben werden - eine Zugehörigkeit zur HWK begründen, gehören:
Estrichlegerarbeiten
Fliesen-, Platten- und Mosaiklegerarbeiten
Rollladen- und Jalousienbauerarbeiten
Parkettlegerarbeiten
• Raumausstatterarbeiten
• Gebäudereinigerarbeiten
Handwerksähnliche Tätigkeit
Zu den handwerksähnlichen Tätigkeiten, die ohne Meisterbrief erledigt werden dürfen und – soweit sie schwerpunktmäßig betrieben werden – eine Zugehörigkeit zur HWK begründen, gehören:
• Einbau von genormten Baufertigteilen (Fenster, Türen, Zargen, Regale)
• Holz- und Bautenschutz (Mauerschutz und Holzimprägnierung)
• Bodenlegerarbeiten (Verlegung von Teppich-, Laminat-, PVC- und Fertigparkettböden)
• Rohr- und Kanalreinigung
Teppichbodenreinigung
• Tankschutz
• Bautentrocknungsarbeiten
• Fugen
Weitere Funktionen
Aktuelle Forenbeiträge
Tolentino schrieb: Hallo liebe Forianer, während mein Hausbau bald beginnen kann, stelle ich mir dieses Jahr wie alle Jahre wieder die Frage, wie ich meine Heizung in der derzeit bewohnten ETW richtig steuern kann. Das...
Turbotobi76 schrieb: Die doppelten Systeme sind teuer, daran verdient man auch entsprechend gut. Gleichzeitig muss man sich nicht besonders viel Mühe bei Planung, Auslegung und Installation geben da durch die Gasheizung...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Wasserbehandlung mit Zukunft
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik